Folge 40 – Studio Analytics – Niedrige Kündigungsquoten durch Datenanalyse – Startup Special

Das Startup-Special geht in die vierte Runde und dieses Mal geht es um das Datenanalyse-Unternehmen ‘Studio Analytics’. Die drei Gründer sind angetreten, die Kündigungsquote der Fitnessstudios weltweit zu senken. Erreichen wollen sie das über einen Algorithmus, der Kündigungswahrscheinlichkeit jedes einzelnen Kunden berechnen kann. Wie das genau funktioniert und was die Jungs noch vorhaben, das erfährst Du in der 40. Folge von Hashtag Fitnessindustrie. Jetzt reinhören!  

Inhalte

00:56 Begrüßung

02:04 Vorstellung Till

03:46 Was ‘Studio Analytics’ ist

09:15 Wie ‘Studio Analytics’ praktisch im Studioalltag funktioniert

14:35 Wie es zur Gründung von ‘Studio Analytics’ kam

20:50 Wie die Zusammenarbeit zwischen IT und Fitness funktioniert

25:26 Was die wesentlichen Faktoren sind, die die Kündigungsquote beeinflussen

32:40 Wie hoch die Bereitschaft in der Fitnessbranche ist, die Kündigungsquote zu senken

38:33 Wie sich ‘Studio Analytics’ finanziert

41:51 Was für Till die wesentlichen Learnings aus der Gründung waren

45:32 Wo die Reise für ‘Studio Analytics’ in Zukunft noch hingehen soll

49:28 Aktuelle Trends der Fitnessbranche aus der Perspektive von Till

52:42 Tills Karrieretipps für Young Professionals in der Fitnessbranche

Weiterführende Infos und Links

Abonniere den Podcast auf Apple PodcastsDeezer, Google PodcastsSoundCloud und Spotify.

Folge uns auf FacebookInstagramLinkedIn und Twitter.

Kontakt zu Andreas: https://www.linkedin.com/in/andreasmbechler/ 

Tritt der Hashtag Fitnessindustrie-Community auf Facebook bei und diskutiere über die Fitnessbranche mit: https://www.facebook.com/groups/309945713288355

Kontakt zu Till: https://www.linkedin.com/in/deinoutdoorcoach/ 

Studio Analytics: https://www.studioanalytics.co